Ihr Kontakt

Terminberatung

Telefontermin

Sofortberatung

+49 30 9210786 54

Ihr Kontakt

Terminberatung

Telefontermin

Sofortberatung

+49 30 9210786 54

badge
hero

MSc (CE)
Energiewirtschaft

Berufsbegleitend studieren
und online zum Master

MSc (CE)
Energiewirtschaft

Berufsbegleitend studieren
und online zum Master

hero
badge

Frühjahrsrabatt - Karriere Special 2024

Masterstudium Energiewirtschaft: Der Schlüssel zu einer nachhaltigen Energiezukunft

In einer Zeit, in der der Ruf nach Nachhaltigkeit und erneuerbaren Energien lauter wird, erweist sich der berufsbegleitende Master MSc (CE) Energiewirtschaft als unverzichtbar für die Ausbildung der zukünftigen Führungskräfte in der Energiebranche. Angesichts der dringenden globalen Herausforderungen – vom Klimawandel über den schwindenden Vorrat an fossilen Brennstoffen bis hin zur Notwendigkeit, auf erneuerbare Energien umzusteigen – bietet dieser Studiengang nicht nur tiefgreifende Einblicke in die Ökonomie der Energieversorgung, sondern auch praktische Lösungen für die Probleme unserer Zeit. Der Master in Energiewirtschaft bereitet die Studierenden darauf vor, innovative Strategien zu entwickeln und umzusetzen, die den Weg für eine nachhaltige, effiziente und gerechte Energiezukunft ebnen.

logo
logo
logo
logo

WIRD AKTUELL ÜBERARBEITET

Aufgrund der Anpassung des Fachhochschulgesetzes (Österreich), werden die Masterlehrgänge für die Studienstarts 2024 aktuell überarbeitet.

Die zukunftige Aufteilung des Masterlehrgangs sieht wie folgt aus:

  1. Basisstudium (Format Online): 1 Pflichtmodul und 3 Wahlmodule (24 ECTS)
  2. Fachstudium (Format Live Online): 1 Vorbereitungsmodul und 6 Pflichtmodule (44 ECTS)
  3. Masterarbeit (1 Vorbereitungsmodul, Format Live Online), Masterarbeit und Abschlussprüfung (22 ECTS)

 *Vorbehaltliche Genehmigung durch das Kollegium der FH Burgenland

Sobald eine Anmeldung möglich ist, informieren wir Sie gerne. Falls Sie im Vorfeld schon Fragen haben, bitte wenden Sie sich an unsere Studienberatung.

Auf einen Blick

Studium

MSc (CE) Energiewirtschaft (berufsbegleitend)

Studienstartgarantie

Jederzeit möglich 

Abschluss

Master of Science (Continuing Education) -→ MSc (CE)

Titel-Verleihung

FH Burgenland

Infoabend

22.05.2024 - 18:00 Uhr

Studienstart

Jederzeit möglich 

Studiensprache

Vorlesungen und Unterlagen in Deutsch

Dauer

5 Semester

Flexibilität

4 Wochen kostenlos testen und jederzeit starten

Form

Fernstudium + Live Online - Live-Vorlesungen ohne Anwesenheitspflicht

Besonderheit

100% Live mit Aufzeichnung für späteres unbegrenztes ansehen

Prüfungen

angekündigte Abschlussprüfung je Modul (von zu Hause)

Gruppenarbeiten

zwei Gruppenarbeiten je Modul (von zu Hause)

Studiengebühr

10.900€ (Aktionen und Vergünstigungen bitte berücksichtigen)

WBS LearnSpace 3D®

preisgekröntes virtuelles Universitäts-Gebäude mit eigenem Avatar

Studienkoordinator

Prof.(FH) DI Dr. Gernot Hanreich

Zulassungsvoraussetzungen

  • Abgeschlossenes facheinschlägiges Studium (mind. Bachelorniveau 180 ECTS) und mindestens zwei Jahre facheinschlägige Berufserfahrung und ein Mindestalter von 21 Jahren

Zum Ausgleich wesentlicher fachlicher Unterschiede können Ergänzungsprüfungen vorgeschrieben werden. 

INFORMATIONEN ZUM FERNSTUDIUM

Module, Prüfungsart und ECTS

1. Abschnitt / Basisstudium (24 ECTS) im Online-Format: 

  • Modul 1: Pflichtmodul / Academic Research Skills (6 ECTS)

    Drei Pflichtmodule absolvieren aus 5 Wahlmodulen (18 ECTS):

  • Wahlmodul: Strategien und Innovationen (6 ECTS)
  • Wahlmodul: Kommunikation und Change (6 ECTS)
  • Wahlmodul: Nachhaltige Unternehmensführung (6 ECTS)
  • Wahlmodul: Digitalisierung von Geschäftsmodellen (6 ECTS)
  • Wahlmodul: Kompetenzen im Projektmanagement (6 ECTS)

2. Abschnitt / Fachstudium (44 ECTS) im Live-Online Format: 

  • Vorbereitungsmodul für die Fachmodule (2 ECTS)
  • Energiemanagement (7 ECTS)
  • Wirtschaftliche Strukturen (7 ECTS)
  • Impactmanagement (7 ECTS)
  • Ressourcenmanagement (7 ECTS)
  • Strategieentwicklung & Innovationsmanagement (7 ECTS)
  • Energieverfahrenstechnik (7 ECTS)

3. Abschnitt / Masterarbeit (22 ECTS):

  • Seminar zur Masterarbeit (4 ECTS)
  • Masterarbeit (14 ECTS)
  • Abschlussprüfung (4 ECTS)

 

All inclusive: Das Masterstudium der Zukunft

Erleben Sie Live-Online-Vorlesungen im neuen WBS LearnSpace 3D®. Und profitieren Sie von einem umfangreichen Angebot an attraktiven Inklusivleistungen:

  • Einer preisgekrönten virtuellen Lernumgebung
  • Studienrelevanten Workshops
  • Persönlicher Betreuung bei der Masterthesis
  • Aktueller Fachliteratur
  • Allen Semesterbeiträgen und Prüfungsgebühren
  • Der berufsbegleitende Master soll den Studierenden fundiertes Wissen über Energiewirtschaft vermitteln.
  • Die Studierenden sollen praktische Fähigkeiten in der Anwendung von Energiemanagement-Tools erwerben.
  • Der berufsbegleitende Master soll die Fähigkeit der Studierenden fördern, kritisch über die Thematik Energiewirtschaft nachzudenken und Lösungen für komplexe Probleme zu finden.
  • Das Studium zielt darauf ab, die Führungskompetenzen der Studierenden zu stärken, damit sie effektive Teams in den Bereichen der Energiewirtschaft leiten können.
  • Das Masterstudium bietet Möglichkeiten zur Vernetzung mit Branchenexpert:innen und Gleichgesinnten.
  • Das Studium soll den Studierenden helfen, ihre Karriere in der Energiewirtschafts-Branche voranzutreiben.
  • Der berufsbegleitende Master soll die Studierenden über die neuesten Trends und Entwicklungen in der Energiewirtschaft informieren.
  • Das Studium legt Wert auf die Vermittlung ökonomischer, ökologischer und ethischer Grundsätze in der Energiewirtschaft.
  • Der Master soll den Studierenden eine globale Perspektive auf die Energiewirtschaft vermitteln.
  • Das Studium soll die Studierenden dazu ermutigen, kontinuierlich neue Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich Energiewirtschaft zu erwerben.

Die durchschnittliche Studiendauer liegt bei etwa 30 Monaten. Die Monate Juli und August sowie die Weihnachtsferien (24.12. bis 06.01.) sind vorlesungsfrei. Die Vorlesungen finden dienstags und donnerstags von 18:00 bis 21:15 Uhr statt.

In jedem Modul sind jeweils zwei Gruppenarbeiten sowie eine Abschlussprüfung zu absolvieren. Die Gewichtung dabei ist 40% für die Gruppenarbeiten und 60% für die Abschlussprüfung. Sowohl die Gruppenarbeiten als auch die Abschlussprüfung werden von zu Hause aus absolviert.

Die Aufnahme erfolgt nach der zeitlichen Reihenfolge der Anmeldung über die Online-Anmeldung bei unserem Kooperationspartner der FH Burgenland. Nach dem Ihre vollständigen Anmeldeunterlagen übermittelt wurden, wird geprüft, ob Sie die entsprechenden Zulassungsvoraussetzungen erfüllen. Für gewöhnlich erhalten Sie binnen 14 Tagen eine Rückmeldung, ob Sie für Ihr Wunschstudium zugelassen sind.

  • Sämtliche Vorträge im WBS LearnSpace 3D® und auch Nutzung vom virtuellen Klassenzimmer und eCampus außerhalb der Unterrichtszeiten
  • Masterarbeitsbetreuung
  • Aktuelle Fachliteratur in Form von Fachbüchern, Skripten und Präsentationen
  • Online Zugang zur Bibliothek der FH-Burgenland
  • Alle Semesterbeiträge und Prüfungsgebühren
  • Es gibt keine versteckten Kosten!

IHR KARRIERETURBO

Projektmanager:innen:

leiten Energiemanagement-Projekte, koordinieren Teams, verwalten Ressourcen und sorgen dafür, dass die Projekte termingerecht und innerhalb des Budgets abgeschlossen werden.

Energiewirtschaft-Consultants:

beraten Unternehmen bei der Implementierung und Optimierung von Energiesystemen und -ressourcen mit den damit verbundenen Prozessen.

Energie-Service-Manager:innen:

sind verantwortlich für die Sicherheit der Energieversorgungsinfrastruktur eines Unternehmens und die Abwehr von Cyber-Bedrohungen.

Chief Executiv Officer (CEO):

Sie sind Mitglieder der Geschäftsleitung und verantwortlich für die gesamte Energiewirtschafts-Strategie eines Unternehmens.

Unsere Partnerhochschule

FH Burgenland

Die FH Burgenland ist Träger der berufsbegleitenden Masterstudien der WBS AKADEMIE. Die Hochschule ist im Eigentum des österreichischen Bundeslandes Burgenland und hat einen öffentlichen Bildungsauftrag. Mehr als 5.000 Studierende haben bisher einen akademischen Abschluss an der FH Burgenland erhalten. Die FH Burgenland kooperiert mit ca. 70 Partnerhochschulen und rund 400 Wirtschaftsbetrieben in ganz Europa und hat aktuell bei der Bildungszusammenarbeit und den Inhalten im Bereich Wirtschaft einen strategischen Fokus auf mittel, zentral- und osteuropäische Länder gesetzt.

Die FH Burgenland Weiterbildung, ein Unternehmen der FH Burgenland, zählt zu den führenden Anbietern im Bereich von Fernstudien. Die berufsbegleitenden Masterstudien berücksichtigen den Lebensalltag der Studierenden und ermöglichen flexibles Lernen neben dem Beruf. Die hohe Qualität und die stetige Ausrichtung der Studieninhalte am aktuellen Stand von Wissenschaft und Wirtschaft sichert der Wissenschaftliche Beirat der FH Burgenland.


Studiengebühr zu Top Konditionen

Wir bieten Ihnen speziell für die berufsbegleitenden WBS AKADEMIE Fernstudien, flexible und transparente Studienbezahlmodelle an. So können Sie neben dem Beruf oder während Ihrer Auszeit, egal von wo, studieren und haben ein gutes Gefühl. Inhaltlich sind die verschiedenen Bezahlmodelle identisch. Je nach Bezahlmodell passen wir die Studiengebühren entsprechend an.

Unsere Bezahlmodelle

Modell 1:

Einmalzahlung

Hier erhalten Sie einen
Sofortzahler-Rabatt von 2%.
 

Gesamt:
10.682,00 Euro

Modell 2: 

Zahlung in zwei Teilbeträgen

1. Teilbetrag im 1. Jahr: 5.450,00 Euro
2. Teilbetrag im 2. Jahr: 5.450,00 Euro
 

Gesamt:
10.900,00 Euro

Modell 3: 

Ratenzahlung auf zwei Jahre

Anzahlung: 4.000,00 Euro
23 mtl. Raten á 300,00 Euro
 

Gesamt:
10.900,00 Euro


Zusammenfassung: Ein Master für die Zukunft

Der Masterstudiengang "MSc (CE) Energiewirtschaft" repräsentiert die zukunftsorientierte Bildung, die notwendig ist, um den Anforderungen der sich wandelnden Energiebranche gerecht zu werden. Durch eine Mischung aus umfassendem Fachwissen und breitgefächerten Managementkompetenzen werden Absolventen darauf vorbereitet, bei der Gestaltung einer nachhaltigeren Zukunft der Energieversorgung eine führende Rolle zu übernehmen. In einer Welt, in der der Bedarf an erneuerbaren Energien und nachhaltigem Management kontinuierlich zunimmt, bietet der MSc (CE) Energiewirtschaft eine fundamentale Grundlage für all diejenigen, die aktiv an der Spitze der nachhaltigen Transformation stehen möchten. 

Um mehr über diesen zukunftsweisenden Studiengang zu erfahren, lädt die WBS AKADEMIE Interessenten ein, sich unverbindlich für ein Infopaket zu entscheiden oder am Infoabend teilzunehmen. Der Infoabend bietet eine persönliche Einführung in das Studium durch die Lehrgangskoordination und die Studienberatung, beantwortet individuelle Fragen und gibt Einblick in den Studienablauf, die Struktur und Inhalte. Teilnehmer haben zudem die Möglichkeit, den virtuellen Campus im WBS LearnSpace 3D® zu erkunden und so einen ersten Eindruck vom Studierendenleben zu gewinnen. Für diejenigen, die sich bereits entschieden haben, steht eine einfache Online-Anmeldung zur Verfügung. Dies bietet eine hervorragende Gelegenheit, direkt in ein persönliches Bildungserlebnis einzutauchen und sich auf eine Karriere an der Spitze der Energiebranche vorzubereiten.

 

Infopaket anfordern

Anmeldung Infoabend

Studienplatz sichern


Information & Beratung

Informieren Sie sich

Der Sektor der Energiewirtschaft steht an der Spitze bedeutender Veränderungen und Herausforderungen, die innovative Lösungen und fundiertes Fachwissen erfordern. Unser Masterlehrgang MSc (CE) in Energiewirtschaft ist darauf ausgerichtet, Fach- und Führungskräfte zu bilden, die in der Lage sind, diese Herausforderungen mit Kompetenz und Weitsicht zu meistern. Wir laden Sie herzlich ein, sich durch ein persönliches Beratungsgespräch über die vielfältigen Möglichkeiten und Perspektiven dieses Studiengangs zu informieren. 

Lassen Sie sich persönlich beraten

für Anrufe aus Deutschland (08:00 - 16:00 Uhr)

für Anrufe aus Österreich (08:00 - 16:00 Uhr)


Wir lassen andere über uns sprechen


AKKREDITIERUNGEN UND AUSZEICHNUNGEN

Unsere WBS AKADEMIE Masterstudien entsprechen inhaltlich und organisatorisch den höchsten Qualitätsstandards und erhalten seit Jahren Top-Bewertungen von unseren Absolventinnen und Absolventen. Eine aktuelle Weiterempfehlungsquote von 99 % auf FernstudiumCheck.de bezeugt die Qualität unserer MBA und MSc online Fernstudien. Das Vertrauen in uns als Fernstudienanbieter wird eindrucksvoll mit Auszeichnungen wie „TOP Fernstudienanbieter 2022“ immer wieder belegt und die höchste Zufriedenheit der Studentinnen und Studenten ist für uns tagtäglicher Ansporn.

logo
logo
logo
logo
logo
logo
logo
logo