Beratung & Service - 0800 - 927 44 44 kostenfrei aus allen Netzen, Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 9-15 Uhr

Industrie 4.0

Paradigmen, Daten, Vernetzung und Einführung im Unternehmen

Online-Termine
Inhouse Schulung
Ausgewählt
select icon
Teilnehmer
916,40 €
inkl. MwSt.
790,00 € zzgl. MwSt.

Seminar als Inhouse Schulung verfügbar

Dieses Seminar können Sie als individuelle Inhouse Schulung buchen. So erhalten Sie eine maßgeschneiderte Schulung für Ihr Unternehmen.

Angebot anfragen

Digitalisierung, Vernetzung, Datensammlung und Analyse werden die wichtigsten Themen der nächsten Jahre bleiben. Die vierte digitale Revolution verändert die Art, wie wir arbeiten, kommunizieren und leben. In die digitale Arbeitswelt – vom Büro bis in die Werkshalle – haben Vernetzung, Automatisierung und Digitalisierung Einzug gehalten. Der Einsatz der richtigen digitalen Kompetenzen und eine gute Orientierung in dieser neuen Produktions- und Verwaltungswelt sind die Basis für ein erfolgreiches Arbeiten in der Arbeitswelt von Morgen.

Technische Grundlage von Industrie 4.0 sind intelligente, digital vernetzte Systeme, mit deren Hilfe eine weitestgehend selbstorganisierte Produktion möglich wird: Menschen, Maschinen, Anlagen, Logistik und Produkte kommunizieren und kooperieren in der Industrie 4.0 direkt miteinander und bewirken eine schnelle Umsetzung der Produktion beim Produktwechsel

wbs-akademie-produktseiten-dauer Created with Sketch.
1 Tag
wbs-akademie-produktseiten-masterstudien Created with Sketch.
seminar
wbs-akademie-produktseiten-lernnetz Created with Sketch.
WBS LernNetz Live®, Präsenzkurs

Lerninhalte: Industrie 4.0

Industrie 4.0 – Grundlagen Theorie

  • Historie von Industrie 4.0
  • Die vier Stufen der Industriellen Revolution
  • Begriffsklärung und Zusammenhänge
  • Komponenten von Industrie 4.0
  • Integrierte Produktionssysteme
  • Plattform der Industrie 4.0
  • Paradigmen
  • Vernetzung von Produktionsanlagen
  • Der Weg zu Industrie 4.0
  • Chancen und Chancen Bereiche von Industrie 4.0
  • Begriffsklärung: Digitalisierung, Industrie 4.0, Smart Manufacturing, Smart Factory, CPS, CPPS, IOT, ERP, MES …
  • Vernetzung von Produktionsanlagen und Technologien
  • OPC UA für verschiedene automatisierungstechnische Anwendungen
  • Der Weg zu Industrie 4.0
  • Industrie 4.0-Einführungsstrategie
  • C1-3 Analysen und deren Auswertung
  • Übungen

 

Industrie 4.0 – Grundlagen Praxis

  • Anwendungsorientierte Beispiele
  • Life Vorführungen verschiedener Technologien im Zentrum effiziente Fabrik (ZEF) in Senftenberg an einer teilautomatisierten Fabrikanlage

Lernziele: Industrie 4.0

  • Sie lernen die Gurndlagen der Komponenten von Industrie 4.0 kennen.
  • Sie können die komplexen Zusammenhäge innerhalb Industrie 4.0 verstehen und zuordnen.
  • Sie erlernen die Changen von Industrie 4.0 mit allen Bergrifflichkeiten.
  • Sie erhalten einen Einblick in die C1-3 Analysen und deren Auswertung.

Perspektiven

Nach Abschluss des Seminars verstehen Sie Industrie 4.0 in der Komplexität und können die Zusammenhänge der digitalen Welt erkennen, für die eigenen Arbeitswelt 4.0 anwenden und nutzen. Sie sind in der Lage, mit großen Datenmengen richtig umzugehen, um auf dieser Grundlage die richtigen Entscheidungen für die Datenanalyse zu treffen. Das erlernte Wissen hilft Ihnen dabei, die vierte industrielle Revolution zu verstehen.

Beschreibung zur Dauer: Industrie 4.0

Unterrichtszeiten: 09:00 - 16:30 Uhr

Voraussetzungen

PC-Kenntnisse, Grundkenntnisse in Automatisierungstechnik, elektrotechnisches Verständnis Grundlagen von Daten und Datentypen und des Umganges mit hohen Datenmengen

Bildungspartner

Ihre Trainerin für Industrie 4.0: Frau Prof. Dr.-Ing. Peggy Näser

Im Zeitalter von Industrie 4.0: Trainerin Prof. Dr.-Ing. Peggy Näser informiert Unternehmen in ihrem Seminar über innovative Lösungen und darüber, wie Prozesse verbessert und Lösungen eingeführt werden können. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen hierbei auf:

  • Fabrikplanung
  • Digitalisierung von Prozessen
  • Digitale Fabrikplanung
  • Prozessmanagement
  • Potenzialanalysen
  • Building Information Modeling (BIM)
  • Instandhaltungsmanagement
  • Materialflussanalysen
  • Tracking & Tracing
  • Restrukturierung und Sanierung

 

Lernmethode: Industrie 4.0

WBS LernNetz Live®

Mit dem Online-Lernformat von WBS AKADEMIE, dem WBS LernNetz Live®, ermöglichen wir Bildung, die live, online und interaktiv stattfindet. Sie sind während der Weiterbildung immer über Ihren Bildschirm sowie mit Headset und Mikrofon mit anderen Lernenden und Ihren Dozentinnen und Dozenten verbunden. Gelernt wird dort, wo Sie sind: zwischendurch, von unterwegs oder nach Feierabend – und das ganz bequem, vom Büro oder von zu Hause aus. Diese moderne Form der Weiterbildung ermöglicht es Ihnen, ortsunabhängig von erfahrenen Expertinnen und Experten zu lernen.

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Contact Logo
Online-Termine
Inhouse Schulung
Ausgewählt
select icon
Teilnehmer
916,40 €
inkl. MwSt.
790,00 € zzgl. MwSt.

Seminar als Inhouse Schulung verfügbar

Dieses Seminar können Sie als individuelle Inhouse Schulung buchen. So erhalten Sie eine maßgeschneiderte Schulung für Ihr Unternehmen.

Angebot anfragen

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Contact Logo