Beratung & Service - 0800 - 927 44 44 kostenfrei aus allen Netzen, Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 9-15 Uhr

Übungsfirma 3D: Exportaufträge bearbeiten

Berufspraxis für Ihre Azubis in der ersten vollständig virtuellen ÜFA.

Online-Termine
Inhouse Schulung
Ausgewählt
select icon
Teilnehmer

593,81 €

inkl. MwSt.
499,00 € zzgl. MwSt.

Seminar als Inhouse Schulung verfügbar

Dieses Seminar können Sie als individuelle Inhouse Schulung buchen. So erhalten Sie eine maßgeschneiderte Schulung für Ihr Unternehmen.

Angebot Anfragen

Ob zu Land, zu Wasser oder zu Luft: Das Bearbeiten von Exportaufträgen auf unterschiedlichen Wegen gehört für Logistik-Fachleute zum Tagesgeschäft.

In diesem Modul erlernen Ihre Auszubildenden die Grundlagen des Exportgeschäftes, um diese später im Arbeitsalltag sicher anwenden zu können.

wbs-akademie-produktseiten-dauer Created with Sketch.
5 Tage
wbs-akademie-produktseiten-masterstudien Created with Sketch.
uebungsfirma
wbs-akademie-produktseiten-3D Created with Sketch.
LearnSpace 3D

Lerninhalte

  • Einführung in die virtuelle Lernwelt
  • Außenwirtschaftliche und zollrechtliche Grundkenntnisse für das Exportgeschäft
  • außenwirtschaftliche Rechtsvorschriften
  • Ausfuhranmeldung elektronisch Kobra, AES, Zodiak etc
  • Lieferungs- und Zahlungssicherung bei Außenhandelsgeschäften
  • Export-Seehafenspedition
  • Aufgaben des Exportspediteurs Datenkommunikation im Seehafen - DAKOS-Rechner-Verbund
  • Grundlagen des Güterversands mit dem Seeschiff
  • Seefrachtenmarkt in der Linienfahrt und die Schifffahrtskonferenzen
  • Leistungserstellung von Reeder und Schiffsmakler
  • Anlieferung am Liegeplatz und Übernahme auf das Schiff
  • GGVSee und Kennzeichnung
  • Containerverkehr in der Schifffahrt
  • Containerarten und deren Eigenschaften
  • Containerrundlauf und Container-Transportstrecken
  • Dokumentation und Abwicklung - Ladelisten und B/L
  • Seefrachtvertrag und Konnossement
  • Rechtliche Grundlagen der Güterbeförderung mit dem Seeschiff
  • Ausstellung und Inhalt des Konnossementes
  • Haftung des Verfrachters aus dem Seefrachtvertrag
  • Arten der Haverei
  • Grundlagen des Luftfrachtsverkehres
  • nationale und internationale Organisationen im Luftverkehr
  • Flugzeuge und Ladeeinheiten
  • Betriebsformen im Luftverkehr
  • Rechtsgrundlagen der Güterbeförderung im Luftverkehr
  • Luftfrachtspedition
  • Arbeiten beim Versand – Begleitpapiere
  • Sicherheitsanforderung im Luftfrachtverkehr und IATA-Frachtagent
  • Frachtzahlung, Kommission und Luftfrachtnebengebühr
  • kombinierter Luftfrachtverkehr und Expressdienste
  • Güterversand mit dem Flugzeug
  • Gründe für den Lufttransport
  • Dangerous Goods Regulation (DRG)
  • Luftfrachtvertrag und Abwicklung des Luftfrachtgeschäftes
  • Praxisnahe Fallstudien

Lernziele

Der Erwerb aller relevanten Kenntnisse und Kompetenzen sowie bei Bedarf die optimale Vorbereitung auf die Prüfung zur/m Kauffrau/-mann für Spedition- und Logistikdienstleitungen. Weitere Ziele:

  • Steigerung der Fachkompetenzen
  • Erkennen von betrieblichen Zusammenhängen und Abläufen
  • Förderung sozialer Kompetenzen durch Teamarbeit
  • Stärkung der Selbstkompetenz
  • Entwicklung von Methodenkompetenzen

Beschreibung zur Dauer

Abendkurs:

  • 25.06.2019 - 25.07.2019
    18:00-21:15 Uhr

Vollzeit:

  • 18.03.2019 - 22.03.2019
    Montag bis Freitag, 08:00-16:00 Uhr
  • 14.10.2019 - 18.10.2019
    Montag bis Freitag, 08:00-16:00 Uhr

Voraussetzungen

Zugelassen zu dem Modul werden:

  • Personen, die sich in einer passenden Ausbildung befinden
  • Personen mit ersten Kenntnissen im Bereich
  • Quereinsteiger mit entsprechenden Berufschancen

Lernmethode

WBS LearnSpace 3D®

Lernen Sie so spielerisch und effektiv wie noch nie: Mit dem Online-Lernformat von WBS AKADEMIE, dem WBS LearnSpace 3D®, betreten Sie eine realitätsnahe Lern- und Arbeitswelt und erwerben neben fundiertem Fachwissen zugleich digitale Kompetenzen.
Mit Ihrem personalisierten Avatar bewegen Sie sich in unserer virtuellen Lernumgebung und sind dabei immer über Ihren Bildschirm sowie mit Ihrem Headset live und interaktiv mit anderen Lernenden und Ihren Dozentinnen und Dozenten verbunden. Während des Unterrichts können Sie jederzeit Fragen stellen, diskutieren und aktiv am Unterricht teilnehmen. Durch einen abwechslungsreichen Unterricht erwerben Sie nicht nur nachhaltiges Wissen, sondern auch soziale und digitale Fähigkeiten, die Sie sofort anwenden können.

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Contact Logo
Sie rufen aus Deutschland an:
0800 92 74 44 4
Sie rufen aus Österreich an:
0800 222740
Online-Termine
Inhouse Schulung
Ausgewählt
select icon
Teilnehmer

593,81 €

inkl. MwSt.
499,00 € zzgl. MwSt.

Seminar als Inhouse Schulung verfügbar

Dieses Seminar können Sie als individuelle Inhouse Schulung buchen. So erhalten Sie eine maßgeschneiderte Schulung für Ihr Unternehmen.

Angebot Anfragen

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Contact Logo
Sie rufen aus Deutschland an:
0800 92 74 44 4
Sie rufen aus Österreich an:
0800 222740