Beratung & Service - 0800 - 927 44 44 kostenfrei aus allen Netzen, Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 9-15 Uhr

Logistikmeister/-in

Koordination und Verantwortung mit Leidenschaft.

Online-Termine
Inhouse Schulung
Ausgewählt
select icon
Teilnehmer
4.780,00 €

3.824,00 €

umsatzsteuerbefreit

Seminar als Inhouse Schulung verfügbar

Dieses Seminar können Sie als individuelle Inhouse Schulung buchen. So erhalten Sie eine maßgeschneiderte Schulung für Ihr Unternehmen.

Angebot Anfragen

Sie besitzen Köpfchen, Weitblick, wirtschaftliches Geschick und Erfahrungen in der Logistik, haben eine Ausbildung in dem Bereich oder sind Quereinsteiger? Wir geben Ihnen das nötige Wissen an die Hand, um als Logistikmeister schneller an Ihr Ziel zu gelangen. Bei uns lernen Sie Ihr zukünftiges Aufgabenfeld zu koordinieren und zu verantworten - sei es im Warentransport, in der Optimierung von Prozessen und Kosten, im Arbeitsschutz oder im Personalmanagement.

Die Weiterbildung zum Logistikmeister bietet vielfältige berufliche Perspektiven, die Sie zügig voranbringen. Mit dem Abschluss stellen Sie die Weichen für Ihre Karriere in der Logistikbranche.

wbs-akademie-produktseiten-dauer Created with Sketch.
23 Monate
wbs-akademie-produktseiten-masterstudien Created with Sketch.
aufstiegsfortbildung
wbs-akademie-produktseiten-lernnetz Created with Sketch.
WBS LernNetz Live®

Ihre Vorteile

  • Immer live dabei: Alle Seminare finden live mit Trainern und Kommilitonen statt.
  • Einfach lernen: Wissen eignen Sie sich über Headset, Bildschirm, Chat und Kamera an.
  • Bleiben Sie flexibel: Couch, Büro, Hotel. Absolvieren Sie Ihr Seminar, wo Sie möchten und sparen Sie dadurch Zeit und Anfahrtskosten.

Lerninhalte

Die Weiterbildung ist auf den DIHK-Rahmenlehrplan für den Logistikmeister (IHK) abgestimmt und enthält folgende Inhalte:

Grundlegende Qualifikationen

  • Rechtsbewusstes Handeln
  • Betriebswirtschaftliches Handeln
  • Anwenden von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
  • Zusammenarbeit im Betrieb
  • Berücksichtigung naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten 


Handlungsspezifische Qualifikationen

I Logistikprozesse

  • Logistikkonzepte
  • Leistungserstellung 
  • Prozesssteuerung und -optimierung 


II Betriebliche Organisation und Kostenwesen

  • Betriebliches Kostenwesen und Logistikcontrolling 
  • Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz 
  • Qualitätsmanagement 


III Führung und Personal

  • Personalführung 
  • Personalentwicklung 

 

Prüfungsvorbereitung

Lernziele

Ziel ist der Erwerb aller relevanten Kenntnisse und Kompetenzen sowie bei Bedarf die optimale Vorbereitung auf die Prüfung zur/m Kauffrau/-mann für Spedition- und Logistikdienstleitungen. Weitere Ziele sind:

  • Steigerung der Fachkompetenzen
  • Erkennen von betrieblichen Zusammenhängen und Abläufen
  • Förderung sozialer Kompetenzen durch Teamarbeit
  • Stärkung der Selbstkompetenz
  • Entwicklung von Methodenkompetenzen

Wissenswertes

Aktuelle Informationen

24 Stunden Wissen

Sie können einmal nicht teilnehmen? Kein Problem. Unsere Seminare werden für Sie aufgezeichnet und stehen Ihnen im Rahmen Ihrer Weiterbildung zur individuellen Nachbereitung zur Verfügung.

Umfangreiche Prüfungsvorbereitung

Unsere erfahrenen Trainer bereiten Sie gezielt auf die IHK-Prüfungen vor. Holen Sie sich außerdem in unserem kostenlosen Workshop Tipps rund um eine gelungene Präsentation in der mündlichen Prüfung.

Lernen mit den besten Dozenten

Ihre Karriere ist für uns Herzenssache. Aus diesem Grund arbeiten wir mit Dozenten, die über jahrelange Berufserfahrung und Praxiserfahrung als Dozent verfügen und Sie erfolgreich zur und durch die IHK-Prüfung begleiten. Der Großteil unserer Dozenten arbeitet sehr engagiert in den unterschiedlichsten IHK-Prüfungsausschüssen. Den daraus resultierenden Wissensschatz werden sie mit Ihnen teilen.

Individuelles Karriere-Coaching inklusive

Um Ihre Karriere schneller und intensiver anzukurbeln, steht Ihnen während der Weiterbildung ein individuelles Karriere-Coaching kostenfrei zur Verfügung. Die Coaching-Sessions finden mit Ihrem persönlichen Coach flexibel statt.

Die Themen der Coachings legen Sie selbst fest. Sie möchten, z.B. über eine individuelle Karriereplanung sprechen, sich auf ihre Gehaltsverhandlung vorbereiten oder neue Bewerbungsunterlagen erstellen? Mit unseren Coaches haben Sie die richtigen Experten an Ihrer Seite.

Top-Preis. Bis zu 70% fördern lassen

Die Gebühr für die Weiterbildung zum Logistikmeister (IHK) beträgt 4.660 € und beinhaltet neben den Live-Online-Seminaren bereits alles, was Sie sonst noch brauchen:

  • USB-Headset
  • Fachliteratur & Trainer-Skripte
  • Formelsammlungen & originale IHK-Prüfungen zur Prüfungsvorbereitung
  • Vollständige Seminaraufzeichnungen
  • WBS-eigenes soziales Netzwerk zur Kommunikation und Interaktion mit Trainern und Kommilitonen
  • Persönliche Betreuung während des gesamten Seminarzeitaumes
  • Die Unterrichtsräume dürfen Sie auch für individuelle Lerngruppen und Lernsessions nutzen

Nutzen Sie unsere kostenfreien Ratenmodelle, das Ausftiegs-BAföG oder andere Fördermöglichkeiten und lassen Sie sich bis zu 70% des Gesamtbetrages fördern. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.

AEVO und Logistikmeister im Doppelpack

Zum Zeitpunkt Ihrer letzten Prüfung zum Logistikmeister müssen Sie den Nachweis über eine erfolgreiche Ausbildereignungsprüfung (nach AEVO) erbracht haben. Buchen Sie zusätzlich das AEVO-Seminar zum absoluten Vorteilspreis von nur 335 €.*

*Rabatte sind nicht kombinierbar.


Beschreibung zur Dauer

Live-Online-Seminar: Dienstag und Donnerstag jeweils 18:00 bis 21:15 Uhr. Bis Mai 2020 jeden 1. Samstag im Monat von 08:30 bis 15:30 Uhr, danach nur noch Dienstag und Donnerstag

Voraussetzungen

Sie sind zur Prüfung im Prüfungsteil "Grundlegende Qualifikationen" zum/zur Logistikmeister/-in (IHK) zugelassen, wenn Sie

  1. eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf aus dem Logistikbereich oder
  2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
  3. eine mindestens vierjährige einschlägige Berufspraxis

nachweisen können.

Zur Prüfung im Prüfungsteil "Handlungsspezifische Qualifikationen" sind Sie zugelassen, wenn Sie

  1. die Ablegung des Prüfungsteils "Grundlegende Qualifikation" und zu den oben genannten Fällen mit Berufsausbildung mindestens ein weiteres Jahr Berufspraxis und
  2. den Erwerb berufs- und arbeitspädagogischer Kenntnisse gemäß der Ausbildereignungsverordnung oder aufgrund einer anderen öffentlich oder staatlich anerkannten Regelung nachweisen können, wenn die nachgewiesenen Kenntnisse den Anforderungen nach § 4 der Ausbildereignungsverordnung gleichwertig sind. Die Aneignung dieser Kenntnisse soll in der Regel vor Zulassung zum Prüfungsteil "Handlungsspezifische Qualifikation" erfolgen, spätestens jedoch vor Beginn der letzten Prüfungsleistung.

Sie werden auch dann zur IHK-Prüfung zugelassen, wenn Sie durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft machen können, dass Sie Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten erworben haben, die der beruflichen Handlungsfähigkeit vergleichbar sind und die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.  

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen? Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns an!

Ablauf der Prüfung

Der schriftliche Prüfungsteil „Grundlegende Qualifikationen“ besteht aus den Themenfeldern: Rechtsbewusstes Handeln, Betriebswirtschaftliches Handeln, Anwenden von Methoden der Information, Kommunikation und Planung, Zusammenarbeit im Betrieb sowie Berücksichtigen naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten. Insgesamt dauert die Prüfung höchsten 8 Stunden.

Der schriftliche Teil „Handlungsspezifische Qualifikationen“ beinhaltet je eine Aufgabe aus den Handlungsbereichen: Logistikprozesse, Betriebliche Organisation und Kostenwesen, Führung und Personal.

Zu jedem Handlungsbereich wird jeweils eine Situationsaufgabe gestellt. Zwei sind schriftlich zu beantworten, die dritte wird in dem mündlichen Fachgespräch thematisiert.

Detaillierte Infos zur IHK-Prüfung finden Sie auf der Website der zuständigen IHK/HK.

Fördermöglichkeiten

Bildungsprämie, Aufstiegs-BaföG, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr

Lernmethode

WBS LernNetz Live®

Mit dem Online-Lernformat von WBS AKADEMIE, dem WBS LernNetz Live®, ermöglichen wir Bildung, die live, online und interaktiv stattfindet. Sie sind während der Weiterbildung immer über Ihren Bildschirm sowie mit Headset und Mikrofon mit anderen Lernenden und Ihren Dozentinnen und Dozenten verbunden. Gelernt wird dort, wo Sie sind: zwischendurch, von unterwegs oder nach Feierabend – und das ganz bequem, vom Büro oder von zu Hause aus. Diese moderne Form der Weiterbildung ermöglicht es Ihnen, ortsunabhängig von erfahrenen Expertinnen und Experten zu lernen.

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Contact Logo
Sie rufen aus Deutschland an:
0800 92 74 44 4
Sie rufen aus Österreich an:
0800 222740
Online-Termine
Inhouse Schulung
Ausgewählt
select icon
Teilnehmer
4.780,00 €

3.824,00 €

umsatzsteuerbefreit

Seminar als Inhouse Schulung verfügbar

Dieses Seminar können Sie als individuelle Inhouse Schulung buchen. So erhalten Sie eine maßgeschneiderte Schulung für Ihr Unternehmen.

Angebot Anfragen

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Contact Logo
Sie rufen aus Deutschland an:
0800 92 74 44 4
Sie rufen aus Österreich an:
0800 222740