Beratung & Service - 0800 - 927 44 44 kostenfrei aus allen Netzen, Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 9-15 Uhr

Betriebswirt/-in

Der Stratege für das obere Management.

Online-Termine
Inhouse Schulung
Ausgewählt
select icon
Teilnehmer
3.990,00 €
3.391,50 €
umsatzsteuerbefreit
Rabatt.

15 % Rabatt.

Buchen Sie eine Aufstiegsfortbildung und profitieren Sie von 15 % Preisnachlass*.

* Angebot gültig für alle Anmeldungen bis 31.07.2020 für eine Aufstiegsfortbildung. Dieses Angebot ist nicht mit weiteren Aktionen oder Preisnachlässen kombinierbar.

Seminar als Inhouse Schulung verfügbar

Dieses Seminar können Sie als individuelle Inhouse Schulung buchen. So erhalten Sie eine maßgeschneiderte Schulung für Ihr Unternehmen.

Angebot anfragen

Ganz egal, ob Sie als Ingenieurin ins Management aufsteigen wollen, sich als gelernter Schuhverkäufer auf den Posten des Vertriebsleiters bewerben möchten oder eine Selbstständigkeit als Tischlerin anstreben – sie benötigen betriebswirtschaftliches Wissen.

Der Abschluss zum/zur geprüften Betriebswirt/-in stellt die Spitze der beruflichen IHK-Weiterbildung dar und qualifiziert Sie für eine Fülle strategischer Führungsaufgaben.

Betriebswirte/-innen sind die gefragtesten Allrounder in der freien Wirtschaft. Kaum ein anderer beruflicher Abschluss genießt so beständig den Ruf, in fast jeder Branche und jedem Unternehmen einsetzbar zu sein- bis hin zur obersten Führungsebene.

Als Betriebswirt/-in arbeiten Sie in allen Unternehmensbereichen, von Personalwesen und Geschäftsführung, über Produktion und Einkauf, Marketing und Vertrieb bis zu Buchhaltung und Controlling. Sie besitzen das umfassende Know-how, um Aufgaben nicht nur selbst durchzuführen, sondern auch Führungsverantwortung in den einzelnen Abteilungen zu übernehmen.

Der staatlich geprüfte Betriebswirt gehört zu den höchsten betriebswirtschaftlichen Abschlüssen, die Sie als ausgebildete/-r Kaufmann/-frau auf dem nicht-akademischen Weg erreichen können. Mit dieser generalistischen Berufsfortbildung erwerben Sie beste Karrierechancen und Gehaltsaussichten!

wbs-akademie-produktseiten-dauer Created with Sketch.
15 Monate
wbs-akademie-produktseiten-masterstudien Created with Sketch.
aufstiegsfortbildung
wbs-akademie-produktseiten-lernnetz Created with Sketch.
WBS LernNetz Live®

Ihre Vorteile

  • Immer live dabei: Alle Seminare finden live mit Trainern und Kommilitonen statt.
  • Einfach lernen: Wissen eignen Sie sich über Headset, Bildschirm, Chat und Kamera an.
  • Bleiben Sie flexibel: Couch, Büro, Hotel. Absolvieren Sie Ihr Seminar, wo Sie möchten und sparen Sie dadurch Zeit und Anfahrtskosten.

Lerninhalte: Betriebswirt/-in

Unsere Weiterbildung ist auf den DIHK-Rahmenlehrplan für den Betriebswirt (IHK) abgestimmt und enthält folgende Inhalte:

Unternehmensspezifische Strategiefelder erkennen und ausgestalten

  • Eine von ethischen Grundsätzen geprägte Unternehmenspolitik formulieren
  • Grundsätze einer verantwortungsvollen, transparenten und auf eine langfristige Steigerung des Unternehmenswert ausgerichtete Unternehmensführung einhalten
  • Aus dem Unternehmensleitbild Unternehmensziele ableiten
  • Maßstäbe und Standards als strategische Elemente für ein integrietes Managementsystem festlegen
  • Trends erkennen und in der Unternehmensstrategie berücksichtigen
  • Formen der Marktforschung anwenden und Marktanalysen entsprechend den Gegebenheiten des Unternehmens entwickeln, durchführen und die Ergebnisse nutzen
  • Compliance bei der Ausgestaltung der Strategiefelder berücksichtigen
  • Aus der Unternehmensstrategie abgeleitetes Personalmanagement ausgesttalten
  • Logistik als unterstützendes Element in der Unternehmensstrategie berücksichtigen


Normenbestimmte und finanzwirtschaftliche Rahmenbedingungen im Hinblick auf die Unternehmensstrategie bewerten

  • Kulturelle, rechtliche und wirtschaftliche Besonderheiten bei der Umsetzung von Strategien auf Auslandsmärkten beachten
  • Grundlegende Entscheidungen vorbereiten
  • Finanzierung und Liquidität im Hinblick auf strategische Entscheidungen sicherstellen
  • Möglichkeiten der Rechtsanwendung, insbesondere auch der Gestaltung des Jahresabschlusses sowie des Lageberichtes, für strategische Entscheidungen auszeigen und bewerten
  • Auswirkungen steuerlicher Regularien auf die Unternehmensstrategie aufzeigen und bewerten
  • Ergebnisse des Controllings für strategische Entscheidungen nutzen

Nationale und internationale Leistungsprozesse organisieren

  • Marketingstrategien und Marketinginstrumente entsprechend den Anforderungen nationaler und internationaler Märkte entwickeln und einsetzen
  • Möglichkeiten der Finanzierung internationaler Geschäfte analysieren und passende Finanzierungsinstrumente einsetzen
  • Leistungsprozesse unter Beachtung der Einflüsse der nationalen und internationalen Märkte gestalten und organisieren
  • Auswirkungen technologischer Entwicklungen auf das Unternehmen berücksichtigen und darauf bezogene Maßnahmen umsetzen
  • Qualitatives und quantitatives Personalmanagement sowie Personalführung gestalten
  • Im Rahmen des Projektmanagements Projekte planen, steuern und kontrollieren

Unternehmensorganisation zur Sicherstellung der Leistungs- und Unternehmensprozesse unter Berücksichtigung der strategischen Vorgabe gestalten

  • Beschlussvorlage für strukturelle Entscheidungen, insbesondere hinsichtlich des Standortes, vorbereiten
  • Maßnahmen der strategischen Personalressourcen- und Nachfolgeplanung steuern
  • Ausrichtung der Unternehmensorganisation an die Grundsätze einer verantwortungsvollen, transparenten und auf eine langfristige Steigerung des Unternehmenswerts orientierten Unternehmensführung sicherstellen
  • Organisationsentwicklung unter besonderer Berücksichtigung interkultureller und ethischer Aspekte ausrichten und überwachen

Planung, Steuerung und Überwachung von Unternehmensprozessen wahrnehmen

  • Integrierte Managementsysteme ausgerichtet an den strategischen Vorgaben implementieren und weiterentwickeln
  • Strategisches Controlling gestalten, überwachen und weiterentwicklen
  • Informationssysteme an technologischen Entwicklungen ausrichten
  • Personalmanagement gestalten, überwachen und weiterentwickeln
  • Prozesse eines an ethischen Aspekten ausgerichteten Wertemanagements überwachen


Vorbereitung auf Projektarbeit und projektarbeitsbezogenes Fachgespräch

Lernziele: Betriebswirt/-in

Nachdem Sie den Kurs beendet und die Prüfung erfolgreich abgeschlossen haben, sind Sie befähigt betriebswirtschaftliche und kaufmännische Aufgaben in den Bereichen Marketing, Controlling, Steuerwesen, Rechnungswesen und/oder Personal in einem Unternehmen zu bearbeiten.

Wissenswertes

Aktuelle Informationen

24 Stunden Wissen

Sie können einmal nicht teilnehmen? Kein Problem. Unsere Seminare werden für Sie aufgezeichnet und stehen Ihnen im Rahmen Ihrer Weiterbildung zur individuellen Nachbereitung zur Verfügung.

Umfangreiche Prüfungsvorbereitung

Unsere erfahrenen Trainer bereiten Sie gezielt auf die IHK-Prüfungen vor. Zwei kostenlose Workshops geben Ihnen zusätzlich Tipps rund um eine gelungene Präsentation in der mündlichen Prüfung und für das Schreiben Ihrer Projektarbeit.

Lernen mit den besten Dozenten

Ihre Karriere ist für uns Herzenssache. Aus diesem Grund arbeiten wir mit Dozenten, die über jahrelange Berufserfahrung und Praxiserfahrung als Dozent verfügen und Sie erfolgreich zur und durch die IHK-Prüfung begleiten. Der Großteil unserer Dozenten arbeitet sehr engagiert in den unterschiedlichsten IHK-Prüfungsausschüssen. Den daraus resultierenden Wissensschatz werden sie mit Ihnen teilen.

Individuelles Karriere-Coaching inklusive

Um Ihre Karriere schneller und intensiver anzukurbeln, steht Ihnen während der Weiterbildung ein individuelles Karriere-Coaching kostenfrei zur Verfügung. Die Coaching-Sessions finden mit Ihrem persönlichen Coach flexibel statt.

Die Themen der Coachings legen Sie selbst fest. Sie möchten, z.B. über eine individuelle Karriereplanung sprechen, sich auf ihre Gehaltsverhandlung vorbereiten oder neue Bewerbungsunterlagen erstellen? Mit unseren Coaches haben Sie die richtigen Experten an Ihrer Seite.

Top-Preis. Bis zu 70% fördern lassen

Die Gebühr für die Weiterbildung zum Betriebswirt (IHK) beträgt 3.990 € und beinhaltet neben den Live-Online-Seminaren bereits alles, was Sie sonst noch brauchen:

  • USB-Headset
  • Fachliteratur & Trainer-Skripte
  • Formelsammlungen & originale IHK-Prüfungen zur Prüfungsvorbereitung
  • Vollständige Seminaraufzeichnungen
  • WBS-eigenes soziales Netzwerk zur Kommunikation und Interaktion mit Trainern und Kommilitonen
  • Persönliche Betreuung während des gesamten Seminarzeitaumes
  • Die Unterrichtsräume dürfen Sie auch für individuelle Lerngruppen und Lernsessions nutzen

Nutzen Sie unsere kostenfreien Ratenmodelle, das Ausftiegs-BAföG oder andere Fördermöglichkeiten und lassen Sie sich bis zu 70% des Gesamtbetrages fördern. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.


Beschreibung zur Dauer: Betriebswirt/-in

Der Kurs findet jeden Dienstag und Donnerstag von 18:00 Uhr bis 21:15 Uhr statt und zusätzlich jeden ersten Samstag im Monat von 08:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Voraussetzungen

Sind zur Prüfung zum/zur Betriebswirt/-in IHK zugelassen, wenn Sie:

  1. eine mit Erfolg abgelegte IHK-Aufstiegsfortbildungsprüfung zum/zur Fachkaufmann/-frau oder zum/zur Fachwirt/-in oder eine vergleichbare kaufmännische Fortbildungsprüfung nach dem Berufsbildungsgesetz oder
  2. eine mit Erfolg abgelegte staatliche oder staatlich anerkannte Prüfung an einer auf einer Berufsausbildung aufbauenden kaufmännischen Fachschule und eine anschließende mindestens dreijährige Berufspraxis

nachweisen können.

Die Berufspraxis muss in Tätigkeiten abgeleistet worden sein, die der beruflichen Qualifikation eines/r Geprüften Betriebswirts/-wirtin dienlich sind und muss spätestens bis zum Zeitpunkt der Prüfung nachgewiesen werden.

ODER

Die Berufspraxis muss im Bereich der Betriebswirtschaft erworben worden sein und spätestens bis zum Zeitpunkt der Prüfung nachgewiesen werden.

Sie werden auch dann zur IHK-Prüfung zugelassen, wenn Sie durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft machen können, dass Sie Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten erworben haben, die der beruflichen Handlungsfähigkeit vergleichbar sind und die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

Sind Sie sich unsicher, ob sie die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen? Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns an!

Ablauf der Prüfung

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen Prüfungsteil, einem mündlichen Prüfungsteil und einem projektbezogen Prüfungsteil.

Detaillierte Infos zur IHK-Prüfung finden Sie auf der Website der zuständigen IHK/HK.

Fördermöglichkeiten

Bildungsprämie, Aufstiegs-BaföG, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, Länderprogramme, Weiterbildungsstipendium

Lernmethode: Betriebswirt/-in

WBS LernNetz Live®

Mit dem Online-Lernformat von WBS AKADEMIE, dem WBS LernNetz Live®, ermöglichen wir Bildung, die live, online und interaktiv stattfindet. Sie sind während der Weiterbildung immer über Ihren Bildschirm sowie mit Headset und Mikrofon mit anderen Lernenden und Ihren Dozentinnen und Dozenten verbunden. Gelernt wird dort, wo Sie sind: zwischendurch, von unterwegs oder nach Feierabend – und das ganz bequem, vom Büro oder von zu Hause aus. Diese moderne Form der Weiterbildung ermöglicht es Ihnen, ortsunabhängig von erfahrenen Expertinnen und Experten zu lernen.

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!
Contact Logo
Sie rufen aus Deutschland an:
0800 92 74 44 4
Sie rufen aus Österreich an:
0800 222740
Online-Termine
Inhouse Schulung
Ausgewählt
select icon
Teilnehmer
3.990,00 €
3.391,50 €
umsatzsteuerbefreit
Rabatt.

15 % Rabatt.

Buchen Sie eine Aufstiegsfortbildung und profitieren Sie von 15 % Preisnachlass*.

* Angebot gültig für alle Anmeldungen bis 31.07.2020 für eine Aufstiegsfortbildung. Dieses Angebot ist nicht mit weiteren Aktionen oder Preisnachlässen kombinierbar.

Seminar als Inhouse Schulung verfügbar

Dieses Seminar können Sie als individuelle Inhouse Schulung buchen. So erhalten Sie eine maßgeschneiderte Schulung für Ihr Unternehmen.

Angebot anfragen
Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!
Contact Logo
Sie rufen aus Deutschland an:
0800 92 74 44 4
Sie rufen aus Österreich an:
0800 222740