2.000
Top Trainer
Kundenbewertung
Deutschlandweit
Weiterbilden

SIMATIC STEP7 V5.x
Seminar

Projektierung und Programmierung - Aufbau mit S7-300


Kundengruppe Firmen und Berufstätige
Dauer wahlweise 3 Tage ganztags oder 6 Termine halbtags
Seminarzeit Wählen Sie im Buchungsprozess Ihre gewünschte Seminarzeit aus. Die Seminare finden immer an aufeinanderfolgenden Tagen (Mo-So) statt.<br /><br />Ganztags: 09:00-17:00 Uhr<br />Vormittags: 09:00-12:30 Uhr<br />Nachmittags: 13:30-17:00 Uhr<br />Abends: 18:00-21:30 Uhr
Preis exkl. MwSt. 1.280,00 €
Preis inkl. MwSt. 1.523,20 € (Zahlung per Rechnung)

Automatisieren Sie Ihre Produktionsanlagen professionell, um auf Marktveränderungen, kürzer werdende Produktlebenszyklen und Kostendruck schnell und flexibel reagieren zu können. Lernen Sie an SIMATIC Original-Technik und SIEMENS Programmen, der weltweiten Nummer eins im Bereich Industrie-Automation, wie Sie in nur 3 Tagen in einer Schritt-für-Schritt Anleitung von einem industrie-erfahrenen Trainer Expertenwissen in der SPS-Programmierung bekommen.

Kursinformationen
  • Lernziele

    In diesem Aufbauseminar lernen Sie das effektive Erstellen von strukturierten Programmen Das Anwenden verschiedener Progammiertechniken Komplexe Steuerungsprozesse durch standardisierte Programme umzusetzen und zu optimieren

  • Zielgruppe

    Ingenieure, Meister, Facharbeiter aus technischen Bereichen, die als Projektierer, Programmierer oder Inbetriebsetzer mit SPS SIMATIC S7-300 arbeiten wollen.

  • Teilnahmevoraussetzung

    PC-Kenntnisse, Grundkenntnisse in Automatisierungstechnik bzw. elektrotechnisches Verständnis, Grundlagen der SPS Programmierung mit SIMATIC S7

  • Dauer

    wahlweise 3 Tage ganztags oder 6 Termine halbtags

  • Inhalte

    Strukturierte Programmierung

    • Vorgehensweise beim Lösen einer Programmieraufgabe
    • Programmstrukturen / Bausteine-Übersicht mit deren Eigenschaften

     

    Programmieren mit parametrierbaren Bausteinen und Datenbausteinen

    • Datenbausteine, Datentypen und Datenformate
    • Parametrierbare Bausteine, Variablendeklaration
    • Programmieren von Funktionen mit Lokaldatenparametrierung
    • Programmieren von Funktionsbausteinen mit Lokaldatenparametrierung, Multi-Instanzen
    • Beispielanwendungen mit System-Bausteinen SFC / SFB

     

    Alarmverarbeitung

    • Übersicht der Alarmbausteine
    • Projektierung und Programmierung von Alarmbausteinen
    • Diagnosedaten auswerten

     

    Analogwertbearbeitung

    • Einrichten analoger Signalbaugruppen
    • Programmtechnische Verarbeitung analoger Werte
  • Trainingsmethode

    Theoretisches Training, Demonstration, Praktische Übungen / Fallbeispiele. Ihre theoretischen Kenntnisse werden durch praktische Übungen an einem SPS-Automatisierungs-System mit Anlagenmodellen ergänzt.

  • Preisinformation

    inkl. Seminarverpflegung, Seminarunterlagen und Lizenzen für bereitgestellte Technik

Termine und Orte
Ort Datum Preis
Online 05.06.2018 1.523,20 € inkl. MwSt. anmelden
Online 01.08.2018 1.523,20 € inkl. MwSt. anmelden
Online 25.09.2018 1.523,20 € inkl. MwSt. anmelden
Online 20.11.2018 1.523,20 € inkl. MwSt. anmelden
Alle anzeigen

Ihr Kontakt für diesen Fachbereich
Frank Katzwinkel

Referent Business Training Automatisierungstechnik
0351 88 86 36-0
0351 88 86 35-0
business@wbsakademie.de


Die nächsten Termine

Wählen Sie hier den gewünschten Termin aus.

Bitte wählen Sie zunächst einen Termin






Unsere Partner

SOCIAL MEDIA