2.000
Top Trainer
Kundenbewertung
Deutschlandweit
Weiterbilden

Qualitätsmanager/in
Seminar

mit DEKRA Zertifikat


Kundengruppe Firmen und Berufstätige
Dauer wahlweise 6 Tage ganztags oder 12 Termine halbtags
Seminarzeit Wählen Sie im Buchungsprozess Ihre gewünschte Seminarzeit aus. Die Seminare finden immer an aufeinanderfolgenden Tagen (Mo-So) statt.<br /><br />Ganztags: 09:00-17:00 Uhr<br />Vormittags: 09:00-12:30 Uhr<br />Nachmittags: 13:30-17:00 Uhr<br />Abends: 18:00-21:30 Uhr
Preis exkl. MwSt. 1.468,00 €
Preis inkl. MwSt. 1.746,92 € (Zahlung per Rechnung)

Sie wollen als Qualitätsmanager/in die wichtige Verbindung vom Qualitätsmanagement zum strategischen Management schaffen und die Arbeits- und Produktionsabläufe in Ihrem Unternehmen systematisch verbessern? Dafür benötigen Sie neben einem hohen Maß an Fachkompetenz auch zahlreiche soziale Kompetenzen.
In diesem Abendseminar erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie die strategischen Anforderungen der ISO 9001:2015 umsetzen, innovative Konzepte für Verbesserungsinitiativen entwickeln, nachhaltig verfolgen und konsequent umsetzen. Sie lernen, wie Sie Qualitätssicherungsmaßnahmen entwickeln, für deren Einhaltung sorgen und Ihr bestehendes Qualitätsmanagementsystem auch unter Kostenaspekten kontinuierlich verbessern. Darüber hinaus schärfen Sie Ihr Bewusstsein für eine wirkungsvolle Kommunikation, um Ihre Mitarbeiter und Kollegen motivierend einzubinden.

Weisen Sie Ihr erworbenes Fachwissen durch das anerkannte Zertifikat der DEKRA nach!

Als Kooperationspartner bereiten wir Sie in diesem Abendseminar systematisch auf die Prüfung der DEKRA Certification GmbH vor.

Nach erfolgreicher Prüfung erhalten Sie das DEKRA-Zertifikat „Qualitätsmanager“.

Die Prüfung erfolgt schriftlich in Form von 40 Multiple-Choice-Fragen + 5 offenen Fragen und dauert 120 Minuten.

Sie wollen sich auf neue Aufgaben und Herausforderungen im Qualitätsmanagement vorbereiten, haben jedoch keine Zeit ein mehrtägiges Seminar zu besuchen?
Unser webbasiertes Live-Seminar und die anschließende Aufzeichnung ermöglicht Ihnen flexibles Lernen von zu Hause oder am Firmen-PC. Unser qualifizierter Fachtrainer schult Sie in unserem virtuellen Schulungsraum live und kann so auf Fragen gezielt eingehen.

Die Prüfung findet an einem WBS Standort in Ihrer Nähe statt, wir informieren Sie hier gerne persönlich im Detail.

Kursinformationen
  • Lernziele

    In diesem Abendseminar


    • lernen Sie die Normen ISO 9001:2015 und ISO 19011kennen

    • erkennen Sie, welche Aufgaben ein/e moderne/r Qualitätsmanager/in hat

    • lernen Sie die Instrumente eines/r Qualitätsmanagers/in richtig anzuwenden

    • bereiten Sie sich auf die Zertifikatsprüfung „Qualitätsmanager“ gezielt vor

  • Zielgruppe

    Dieses berufsbegleitende Abendseminar ist bereichsübergreifend konzipiert für Fach- und Führungskräfte, Projektleiter und Mitarbeiter aus den Bereichen Organisation, Organisationsentwicklung, Qualitätsmanagement, Produktion, Change Management, Kundenservice und CRM, die als Qualitätsmanager/in tätig werden wollen und bereits über Kenntnisse der ISO 19011 verfügen.

    Voraussetzungen für die Zertifizierung: eine abgeschlossene Berufsausbildung und/oder Fachhochschul-Abschluss, erfolgreicher Abschluss eines QMB-Lehrgangs und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in Vollzeit.

  • Teilnahmevoraussetzung

    Voraussetzungen für die Zertifizierung: eine abgeschlossene Berufsausbildung und/oder Fachhochschul-Abschluss, erfolgreicher Abschluss eines QMB-Lehrgangs und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in Vollzeit.

  • Dauer

    wahlweise 6 Tage ganztags oder 12 Termine halbtags

  • Inhalte

    Rollen und Aufgaben des/r Qualitätsmanagers/in

    • Der QM als Allround-Talent: Rollen und Aufgaben im Überblick
    • DIN EN ISO 9001:2015 als Grundlage im Überblick
    • DIN ISO 19011: Leitfaden zur Auditierung von Managementsystemen
    • Managementwissen
    • Experten- und Umsetzungswissen

     Vom strategischen Management zum Qualitätssystem

    • Von der Vision zu strategischen Zielen
    • Strategische Ziele mit Kennzahlen messen
    • Die wichtigsten Kennzahlensysteme
    • Prozesskennzahlen

     Die Einführung von Qualitätsmanagement-Systemen

    • 8 Schritte, die notwendig sind
    • Ziele, Rollen, Aufgaben und Werkzeuge
    • Auswahl einer Zertifizierungsgesellschaft

    Die 7 Management-Werkzeuge (M7) für Qualitätsmanager

    Von QFD über FMEA bis Poka Yoke – weitere Methoden, die der Qualitätsmanager kennen sollte

    8D: Probleme systematisch lösen

    • In 8 Schritten zum perfekten Reklamationsmanagement
    • Verbindung zu Six Sigma & co.

    KVP und Innovationsmanagement

    • Kaizen-Prinzipien
    • Ansätze, um Verschwendung zu vermeiden

      • Methoden zur Prozessverbesserung
      • Verschwendungsarten und Verbesserungsansätze (Muda, Muri, Mura etc.)
      • Theoretischer Input zu personenbezogenen, gruppenorientierten (Q-Zirkel, Corporate Governance sicherstellen

    Corporate Governance sicherstellen

    • Vorteile und Nutzen des integrierten Managementsystems (IMS)
    • Managementsystemnormen
    • TQM/ EFQM: moderne Konzepte für IMS
    • St. Galler Management Modell

     Moderations- und Präsentationstechniken für Qualitätsmanager/innen

    • TQM, Qualitätszirkel & co: Gruppen professionell leiten
    • Moderne Präsentationstechniken jenseits von Powerpoint & co. gezielt einsetzen
  • Preisinformation

    inkl. Trainingsunterlagen und Prüfungsgebühr in Höhe von 375,-€

Termine und Orte
Ort Datum Preis
Online 23.08.2018 1.746,92 € inkl. MwSt. anmelden
Alle anzeigen

Ihr Kontakt für diesen Fachbereich

Die nächsten Termine

Wählen Sie hier den gewünschten Termin aus.

Bitte wählen Sie zunächst einen Termin



Spezial
Inhouse Schulungen
Buchen Sie Maßgeschneiderte Lösungen für Ihr Unternehmen.
Info

Unsere Partner

SOCIAL MEDIA