MSc Intelligente Energiesysteme
Masterstudium


Kundengruppe Firmen und Berufstätige
Dauer 20 Monate
Max. Teilnehmerzahl   25
Seminarzeit Dienstag und Donnerstag von 18.00 bis 21.15 Uhr, zusätzlich 1 x Samstag pro Fachmodul von 08.30 bis 11.45 Uhr
Preis exkl. MwSt. 9.400,00 €
  Dieses Seminar ist von der Umsatzsteuer befreit.

Energiesysteme durchlaufen aktuell einen radikalen strukturellen Wandel. Aktuelle Entwick-lungen, wie die verstärkte Nutzung erneuerbarer Energien oder Maßnahmen zur Effizienz-steigerung, erfordern „Intelligente Energiesysteme“. Diese vernetzen, steuern und regeln Energieerzeuger (zentrale und dezentrale), Energiespeicher und Verbraucher mit dem Ziel einer Optimierung und Überwachung des Gesamtsystems. Systemkomponenten des intelligenten Energiesystems sind dazu informationstechnisch vernetzt.

Vorteile & Infos
<h4>Ein Masterstudium im virtuellen Hörsaal?</h4><p>Wir laden Sie ein, die Vorteile eines Fernstudiums mit dem persönlichen Charakter von 100%-igem Live-Unterricht kennenzulernen. Eine E-Mail an <a href="mailto:schnupperabend@wbstraining.de">schnupperabend@wbsakademie.de</a> genügt. Dann senden wir Ihnen die Zugangsdaten zu unserem nächsten kostenlosen und unverbindlichen Schnupperabend und freuen uns darauf, Sie persönlich im WBS LernNetz Live® zu begrüßen!</p><div id="ui-accordion-1-panel-8" class="ui-accordion-content ui-helper-reset ui-widget-content ui-corner-bottom ui-accordion-content-active"><p>In den Studiengebühren sind folgende studienrelevanten Leistungen inkludiert:</p><ul><li>Masterstudium im WBS LernNetz Live®</li><li>Prüfungsgebühren inkl. etwaiger Wiederholungsprüfungen</li><li>alle Semesterbeiträge zur Österreichischen Hochschülerschaft für die Dauer des Studiums</li><li>Masterthesisbetreuung</li><li>Studienmaterial (Fachbücher und Skripte)</li><li>Headset und USB-Stick</li></ul><br /><strong>Kosten/ Zahlungsvarianten<br /></strong><br /><strong>Variante 1</strong><br />Einmalzahlung nach erfolgter Aufnahme. Hier erhalten Sie einen Sofortzahler-Rabatt von 2 %. Die Studiengebühren betragen somit 9.212,00 Euro.<br /><br /><strong>Variante 2</strong><br />Zahlung in zwei Teilbeträgen. Hier sind 50 % nach erfolgter Aufnahme und 50 % 1 Jahr später zu entrichten. Die Teilzahlungsbeträge betragen 4.700,00 Euro, somit gesamt 9.400,00 Euro.<br /><br /><strong>Variante 3</strong><br />Ratenzahlung auf 2 Jahre. Hier sind 2.750,00 Euro nach erfolgter Aufnahme und im Anschluss 19 monatliche Raten a 350,00 Euro zu entrichten, somit gesamt 9.400,00 Euro.</div>
Kursinformationen
  • Teilnahmevoraussetzung

    • ein international anerkannter inländischer oder ausländischer technisch-naturwissenschaftlich orientierter akademischer Studienabschluss einer Hochschule
    (zumindest einem Bachelor gleichwertig) oder
    • eine durch die Lehrgangsleitung festzustellende gleich zu haltende Eignung1 auf Basis
    - einer technischen oder naturwissenschaftlichen Hochschulreife und fünf Jahre Berufserfahrung im Fachbereich oder an diesen angrenzenden Bereichen oder
    - Abschluss eines Expertenlehrgangs/Diplomlehrgangs (Universitätslehrgang, Lehrgang zur Weiterbildung einer Fachhochschule oder Lehrgang universitären Charakters) mit technisch-naturwissenschaftlicher Orientierung im Ausmaß von zumindest 60 ECTS mit einer zumindest dreijährigen Berufspraxis oder
    - die positive Absolvierung einer standardisierten schriftlichen Aufnahmeprüfung und ein Mindestalter von 21 Jahren

  • Dauer

    Die durchschnittliche Studiendauer liegt bei etwa 20 Monaten. Die Monate Juli und August sowie die Weihnachtsferien (24.12. bis 06.01.) sind vorlesungsfrei.

  • Inhalte

    Das MSc Studium Intelligente Energiesysteme (60 ECTS) wird als berufsbegleitendes, ortsunabhängiges Studium im WBS LernNetz Live® (virtueller Lernraum) durchgeführt. Das Studium gliedert sich in zwei Studienabschnitte.

    Module, ECTS und Prüfungsart

    • Seminar zu den Fachmodulen, 3 ECTS, Gruppenarbeiten und Abschlussprüfung
    • Projekt- und Anforderungsmanagement, 6 ECTS, Gruppenarbeiten und Abschlussprüfung
    • Thermische Energietechnik, 6 ECTS, Gruppenarbeiten und Abschlussprüfung
    • Elektrische Energietechnik, 6 ECTS, Gruppenarbeiten und Abschlussprüfung
    • Regelungs- und Leittechnik, 6 ECTS, Gruppenarbeiten und Abschlussprüfung
    • Nachhaltige Energiesysteme, 6 ECTS, Gruppenarbeiten und Abschlussprüfung
    • Intelligente Energiespeicher und Energienetze, 6 ECTS, Gruppenarbeiten und Abschlussprüfung
    • Smart Energy Systems, 6 ECTS, Gruppenarbeiten und Abschlussprüfung bzw.
    • Seminar zur Projektarbeit, 3 ECTS, Gruppenarbeiten und Abschlussprüfung
    • Wissenschaftliche Projektarbeit, 12 ECTS, Wiss. Arbeit

    Ablauf:

    Zu Beginn des Studiums ist das Seminar zu den Fachmodulen zu absolvieren. Im Anschluss folgen die sieben Fachmodule. In Vorbereitung auf die wissenschaftliche Projektarbeit wird dann das Seminar zur Projektarbeit absolviert und zum Abschluss des Studiums erfolgt dann die wissenschaftliche Projektarbeit.

    Vorbereitungsmodule:

    In den Vorbereitungsmodulen, Seminar zu den Fachmodulen sowie Seminar zur Projektarbeit, sind jeweils 2 Gruppenarbeiten sowie eine Abschlussprüfung zu absolvieren. Die Gewichtung dabei ist 40 % für die Gruppenarbeiten und 60 % für die Abschlussprüfung. Sowohl die Gruppenarbeiten als auch die Abschlussprüfung werden von zu Hause aus absolviert.

    Fachmodule:

    In den Fachmodulen sind jeweils 4 Gruppenarbeiten und eine Abschlussprüfung zu absolvieren. Die Gewichtung dabei ist 40 % für die Gruppenarbeiten und 60 % für die Abschlussprüfung. Sowohl die Gruppenarbeiten als auch die Abschlussprüfung werden von zu Hause aus absolviert.

    Masterarbeit:

    Die Masterarbeit ist im Masterstudium Intelligente Energiesysteme in der Form einer wissenschaftlichen Projektarbeit zu absolvieren. Im Rahmen dieser beschreiben Studierende die Abwicklung und Ergebnisse eines eigenen Anwendungsfalls aus ihrem beruflichen Umfeld anhand der im Studium gelernten Methoden und Konzepte und reflektieren das eigene Vorgehen sowie die Resultate. Die Projektarbeit hat in der Regel mindestens 40 Seiten und höchstens 50 Seiten an purem Inhalt zu umfassen.

    Abschluss:

    Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums Intelligente Energiesysteme wird Ihnen von der FH Burgenland der akademische Grad „Master of Science“ abgekürzt „MSc“ oder „M.Sc.“ verliehen.

  • Perspektiven nach der Qualifizierung

    Ziel dieses Lehrganges ist es, Expertinnen und Experten für die sich daraus ergebenden neuen Fragestellungen auszubilden, wobei der Fokus auf energietechnische Fragestellungen liegt. Ein fundierter grundlegender Kompetenzaufbau im Bereich der thermischen und elektrischen Energietechnik sowie der Regelungs- und Leittechnik steht am Beginn des Lehrganges, wobei dieser Kompetenzaufbau bereits auf den Themenbereich des Lehrganges fokussiert. Darauf aufbauend wird auf nachhaltige Energiesysteme und Energiespeicher eingegangen. Die Inte-gration der Akteure und Systemkomponenten zu einem intelligenten Energiesystem komplettieren die Ausbildung. Begleitend erfolgt Kompetenzaufbau im Bereich des Projektmanagements und des wissenschaftlichen Arbeitens. Das Abfassen der Masterarbeit, einer wissenschaftlichen Projektarbeit, steht am Ende des Lehrganges. Für die Studierenden besteht zudem fakultativ die Möglichkeit an einer internationalen Energiekonferenz in Pinkafeld (Burgenland/Ö) mit anschließenden work shops im Labor der FH Burgenland teilzunehmen (Dauer ca. 3 bis
    4 Tage). Über Kosten und Details informiert Sie gerne die Studienberatung.

Termine und Orte
Ort Datum Preis
Live-Online-Seminar Terminanfrage 9.400,00 € anmelden
Live-Online-Seminar 10.04.2018 9.400,00 € anmelden
Alle anzeigen

Whitepaper E-Learning

Erfahren Sie sieben gute Gründe für eine berufliche Weiterbildung per E-Learning

Leben in Barcelona. Studieren in Deutschland.

Studieren unter Palmen, auf der Couch oder im Café? Mit einem Online-Studium ist das möglich. Isabelle Schall lebt und arbeitet in Barcelona und studiert berufsbegleitend [...]

Weiterlesen


Studieren mit Herz

Ihr Kontakt für diesen Fachbereich

Download
Curriculum für das Masterstudium
Detaillierte Inhalte zum MSc Intelligente Energiesysteme erhalten Sie als PDF-Dokument.
Curriculum


Broschüre zum MSc Intelligente Energiesysteme.

Broschüre

Die nächsten Termine

Wählen Sie hier den gewünschten Termin aus.

Bitte wählen Sie zunächst einen Termin


Unsere Partner

SOCIAL MEDIA