2.000
Top Trainer
Kundenbewertung
Deutschlandweit
Weiterbilden

Master­studien
(MBA & MSc)

WBS AKADEMIE Masterstudien MBA MSc

Berufsbegleitend online zum Master.


Studieren, wo Sie gerade sind.
Zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis.
Für internationale Karrierechancen.

Erwerben Sie jetzt einen international anerkannten Abschluss zum Master of Business Administration (MBA) oder Master of Science (MSc). Neben dem Beruf. Ganz bequem am PC. Und profitieren Sie von einem umfangreichen Paket an Inklusivleistungen.

Ihr All-Inclusive-Studium enthält:

*Angebot gültig für alle Masterstudien mit Starttermin 02.10. oder 27.11.2018, die bis spätestens 09.11.2018 gebucht werden. Sie erhalten ein Business Notebook Lenovo V330-15IKB, das nach Ablauf der Rücktrittsfrist (4 Wochen nach Studienstart) in Ihr Eigentum übergeht. Die Aktion ist nicht mit weiteren Aktionen oder Preisnachlässen kombinierbar. Im Falle eines Rücktritts vom Vertrag oder Widerrufs verpflichten Sie sich zur Rücksendung des funktionsfähigen Notebooks innerhalb einer Woche auf eigene Kosten.

Unser Studienangebot


Das sagen unsere Kunden
Profilbild Helena Stelzer
Online Marketing Managerin, Berlin
Helena Stelzer
Digitalisierung und Industrie 4.0: Der Studiengang MSc E-Commerce und Online Marketing stellt uns super auf die Anforderungen der digitalen Arbeitswelt ein. Der Online-Unterricht ist praxisnah, abwechslungsreich und die Dozentinnen und Dozenten kompetent. Ich kann dieses Studium absolut empfehlen.
Profilbild Alexander Jakob
Senior Software Developer & technische Projektleitung, Wien
Alexander Jakob
Für mich hat sich das Studium an der WBS AKADEMIE gleich mehrfach gelohnt: Ich konnte das erste Lebensjahr meines Sohnes ganz intensiv gemeinsam mit meiner Frau erleben und zugleich optimal in meine berufliche Zukunft investieren. Eine der besten Entscheidungen in meinem Leben.
Profilbild Isabelle Schall
SEO und Content Managerin, Barcelona
Isabelle Schall
Ich mache zur Zeit den Master in E-Commerce und Online Marketing von Zuhause aus. Und bin sehr positiv überrascht, wie die WBS AKADEMIE das alles organisiert. Ich kann diesen Kurs bzw. das Institut nur weiterempfehlen. Der Studiengang ist sehr gut organisiert, mit einem gut strukturierten Zeitplan.

Akkreditierungen und Bewertungen
Logo AQ-Siegel der FH Burgenland/des AIM
Bewertung fernstudium-check.de
Logo TÜV-Austria-Siegel der FH Burgenland/des AIM

Unsere Masterstudien stehen für eines der innovativsten und modernsten Studienangebote Europas.
Die Studiengänge entsprechen inhaltlich und organisatorisch den höchsten Standards und bekommen sehr gute Bewertungen von den Absolventinnen und Absolventen. Unsere kooperierende Hochschule, die FH Burgenland, verzichtet vollständig auf verpflichtende Präsenzphasen. Dadurch integrieren sich die Masterstudien perfekt in Ihren Alltag.

Ihre Vorteile
  • Höchste Flexibilität:
    Studieren Sie neben dem Beruf, wo Sie gerade sind und von wo aus Sie es möchten. Während der Live-Online-Vorlesungen stehen Sie jederzeit in direktem Kontakt und Austausch mit Dozenten und Kommilitonen. Eine umfangreiche Mediathek steht Ihnen auch außerhalb der Vorlesungszeiten zur Verfügung. 
  • Starke Praxisorientierung: 
    Lernen Sie interaktiv und praxisorientiert. Die Curricula unserer Hochschulen, wie auch die Dozenten selbst, orientieren sich stets an aktuellsten Themen. So werden Sie gezielt auf konkrete berufliche Herausforderungen vorbereitet.
  • Optimaler Service: 
    Unsere Studienberatung steht Ihnen vom ersten Tag an für alle Fragen zur Verfügung und begleitet Sie auf Ihrem Weg - von der Immatrikulation bis zur Graduierung.
  • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: 
    Investieren Sie clever in Ihre Zukunft. Entscheiden Sie sich für einen der derzeit besten und angesehensten Abschlüsse im Segment der berufsbegleitenden Masterstudien. In einem der modernsten Lernformate. Mit zahlreichen Zusatzleistungen. Garantiert ohne versteckte Zusatzkosten.
  • Internationale Anerkennung:
    Think global. Sämtliche unserer Abschlüsse sind national und international anerkannt. Zudem bringen Sie als Absolvent/-in eines Online-Masterstudiums nachweislich ausgeprägte Medienkompetenz mit. 
  • Kostenlos testen:
    Überzeugen Sie sich selbst von den Vorteilen unseres Live-Online-Studiums im virtuellen Hörsaal. Nutzen Sie unser unverbindliches Probe-Studium 4 Wochen lang. Kostenlos.

Interview mit einer Teilnehmerin

Was sind die Vorteile eines reinen Online-Studiums? Wie gestaltet sich der Kontakt mit Dozenten und Kommilitonen? Wie zeitintensiv ist das Studieren neben dem Beruf? Diese und weitere Fragen beantwortet Masterstudentin Helena Stelzer und berichtet über ihre Erfahrungen im Masterstudium "MSc E-Commerce & Online Marketing" der WBS AKADEMIE.

Unsere kooperierende Hochschule

FH Burgenland

Die FH Burgenland ist Träger der berufsbegleitenden Masterstudien der WBS AKADEMIE. Die Hochschule ist im Eigentum des österreichischen Bundeslandes Burgenland und hat einen öffentlichen Bildungsauftrag. Mehr als 5.000 Studierende haben bisher einen akademischen Abschluss an der FH Burgenland erhalten. Die FH Burgenland kooperiert mit ca. 70 Partnerhochschulen und rund 400 Wirtschaftsbetrieben in ganz Europa und hat aktuell bei der Bildungszusammenarbeit und den Inhalten im Bereich Wirtschaft einen strategischen Fokus auf mittel, zentral- und osteuropäische Länder gesetzt.

Zur Website der FH Burgenland

AIM Austrian Institute of Management GmbH

Die AIM Austrian Institute of Management GmbH, ein Unternehmen der FH Burgenland, zählt zu den führenden Anbietern im Bereich von Fernstudien. Die berufsbegleitenden Masterstudien berücksichtigen den Lebensalltag der Studierenden und ermöglichen flexibles Lernen neben dem Beruf. Die hohe Qualität und die stetige Ausrichtung der Studieninhalte am aktuellen Stand von Wissenschaft und Wirtschaft sichert der Wissenschaftliche Beirat der FH Burgenland.

Zur Website des AIM


Ihre Dozentinnen und Dozenten
WBS AKADEMIE Dozent David Rückel

Mag. Dr. David Rückel, Bakk.

Herr Mag. Dr. Rückel ist Studienkoordinator und Dozent für IT-Management. Er unterrichtet u. a.  Informationsmanagement und Projekt- und Anforderungsmanagement. Neben seiner Tätigkeit als Lektor an Universitäten, Fachhochschulen und diversen Business Schools arbeitet er als selbstständiger IT- und Unternehmensberater.

WBS AKADEMIE Dozentin Eva Barbier

Mag. Eva Barbier

Frau Mag. Barbier ist Dozentin für E-Commerce & Online-Marketing. Sie unterrichtet u. a.  E-Commerce-Management. Neben ihrer Tätigkeit als Lektorin an der FH Burgenland und anderen Hochschulen leitet sie eine Werbeagentur und eine Unternehmensberatung. 

Alle Dozentinnen und Dozenten im Überblick

Unser Aktionsangebot
WBS AKADEMIE Masterstudien Aktion

Jetzt anmelden und Business Notebook sichern.

Registrieren Sie sich jetzt für ein berufsbegleitendes Masterstudium an der WBS AKADEMIE und erhalten Sie ein hochwertiges Business Notebook inklusive. Das Angebot gilt für alle Anmeldungen im Aktionszeitraum vom 09.08. bis 09.11.2018.

Zum Studienangebot


Ihr Ansprechpartner
Für Sie ausgewählt
Gefüllte Plätze in Kongresssaal von oben
Interview - MBA IT-Management: Absolvent Alexander Adensamer brilliert auf internationaler IT-Konferenz

„Meine Masterarbeit war das Ticket zum Kongress.“

Zu Beginn seines Masterstudiums an der WBS AKADEMIE war Alexander Adensamer schon etwas skeptisch: Ein MBA-Studium, das komplett online stattfindet, neben dem Job? Kann so etwas überhaupt mit einem „normalen“ Studium qualitativ mithalten? Doch dann wich die Skepsis sehr schnell kompletter Begeisterung und der Wiener erzielte im Verlauf des Masterstudiums IT-Management so gute Leistungen, dass sein Studienleiter ihn sogar als Speaker für ein einschlägiges Symposium vorschlug ...

Alexander, wie bist du eigentlich auf das MBA-Studium gekommen?

Nach der Schule habe ich ein naturwissenschaftliches Grundstudium gewählt, das die Themenbereiche Informatik und Mathematik verbindet. Anschließend habe ich meinen beruflichen Weg als Software-Entwickler begonnen. Anfangs stark auf Algorithmen in der Logistik und Machine Learning fokussiert, bekam ich später immer mehr Bezug zu Business Prozessen, deren Gestaltung und Organisation. Mit den Jahren hat sich mein Einfluss- und Verantwortungsbereich noch mehr erweitert und dann wurde ich Teamleiter eines kontinuierlich wachsenden Teams mit der Zuständigkeit für einige Softwareprodukte.

Was war denn dein persönliches Highlight?

Da gab es gleich mehrere: Denn die größten Highlights des Studiums waren für mich einige Übungen, die auf sehr originelle Weise gelöst wurden. Es gab eine Studiengruppe, die stark vorgelegt und oftmals sehr kreative Ansätze präsentiert hat. Das hat mich persönlich sehr nachhaltig beeindruckt und inspiriert. Ich überlege auch jetzt im Job oft, ob es vielleicht eine originellere Lösung für ein bestimmtes Problem gibt.

Ein weiteres Highlight war sicher der Kongress, für den du angefragt wurdest, oder?

Absolut.

Wie kam es denn dazu?

Also, mein Studienleiter war recht angetan von meiner Masterarbeit zum Thema „Dynamische Geschäftsprozessmodellierung“. Das war genau das Thema eines Events, dem International Symposium on Business Modeling and Software Design, das im Sommer in Wien stattfinden sollte. Deshalb haben wir es dort eingereicht. Und es wurde als thematisch sehr gut passend bewertet und hochwertig genug für eine Publikation.

Wow! Wie toll!

Ja, ich habe mich sehr gefreut und wurde dann auch eingeladen, das Paper im Rahmen des Symposiums vorzutragen. Es war eine echt interessante Veranstaltung, denn es ging thematisch rund um IT und Business Management. Das war genau der Bereich, der durch mein Masterstudium sehr gut abgedeckt war, sodass ich wirklich allen Themen gut folgen konnte.

Zum vollständigen Interview auf Hallo Karriere


Profilbild Walter Hölblinger
Interview - Masterstudium IT-Management: Erst Student, dann Dozent

„Durch Gruppenarbeiten wächst man sehr schnell zusammen.“

Studentenleben und Dozentenalltag: Walter Hölblinger kennt beide Seiten. Bevor er Dozent für das Masterstudium MBA IT-Management bei der WBS AKADEMIE wurde, absolvierte er das Studium selbst erfolgreich. Heute unterrichtet er Studierende in Live-Online-Vorlesungen und bildet die IT-Führungskräfte von morgen aus. In unserem Interview erzählt er, wie es kam, dass er die Schulbank gegen das Lehrerpult eingetauscht hat und was ihn bei seiner Arbeit als Dozent am meisten motiviert. 

Herr Hölblinger, was haben Sie vor Ihrem Masterstudium in IT-Management beruflich gemacht?

Vor sehr langer Zeit, um ganz genau zu sein, noch vor der Jahrtausendwende, habe ich ganz klassisch den Beruf des Bürokaufmannes gelernt. Dadurch erhielt ich eine sehr gute kaufmännische Basis, doch meine Leidenschaft galt immer schon der IT. Gleich nach meinem Wehrdienst hatte ich die Möglichkeit, bei einem traditionsreichen österreichischen Unternehmen einzusteigen. Dort hatte ich anfangs nicht viele Berührungspunkte mit dem Thema IT. Im Laufe der Zeit wechselte ich innerhalb des Unternehmens mehrmals die Position und sog dabei jegliches IT-Wissen, das ich in die Finger bekam, förmlich auf.

Weshalb haben Sie sich für das Masterstudium bei WBS AKADEMIE entschieden?

Im Jahr 2007 bekam ich in meinem Job die Möglichkeit, in die IT-Abteilung zu wechseln. Mit diesem Wechsel begann auch meine Zeit der professionellen Weiterbildung. Ich absolvierte zahlreiche Kurse zu den Themen Netzwerk, Betriebssysteme, Administration und Security – immer mit abschließender Zertifikatsprüfung. Irgendwann kam ich an den Punkt, an dem ich so ziemlich alle Kurse und Prüfungen abgeschlossen hatte und mir die Frage stellte, wie ich mich von jetzt an zielgerichtet weiterbilden kann. Im Zuge einer Online-Recherche stieß ich schließlich auf das Angebot der WBS AKADEMIE in Kooperation mit dem Austrian Institut of Management (AIM) der FH Burgenland. Mir war klar, dass das Masterstudium eine große Herausforderung für mich sein würde. Aber wie heißt es so schön: Nur unter Druck entstehen Diamanten.

Wie hat es Ihnen gefallen, online zu studieren?

Von technischer Seite aus betrachtet, war es zu Beginn durchaus gewöhnungsbedürftig. Allerdings dauerte die Eingewöhnungsphase nicht lange und innerhalb kürzester Zeit war ich mit den Möglichkeiten der Online-Plattform vertraut. Durch Gruppenarbeiten wächst man als Team sehr schnell zusammen. Physisch – oder anders formuliert: „in echt“ – haben wir uns erst nach dem Studium getroffen.

Zum vollständigen Interview auf Hallo Karriere


Darauf können Sie vertrauen – WBS AKADEMIE

Unsere Partner

SOCIAL MEDIA