Personalfachkaufmann/-frau
Aufstiegsfortbildung


Kundengruppe Firmen und Berufstätige
Dauer 12 Monate
Seminarzeit Live-Online-Seminar: Dienstag und Donnerstag jeweils 18.00 bis 21.15 Uhr. Jeden 1. Samstag im Monat von 8.30 bis 15.30 Uhr.
Preis exkl. MwSt. 3.290,00 €
  Dieses Seminar ist von der Umsatzsteuer befreit.
Das Sprungbrett für Ihre HR-Laufbahn
Sind Sie bereits kaufmännisch in einem Unternehmen tätig und würden gern in die Personalabteilung wechseln? Oder arbeiten Sie bereits in der Personalabteilung und streben einen Karrieresprung an?

Als Personalfachkaufmann/-frau übernehmen Sie zentrale Aufgaben im Personalwesen bis hin zur Personalleitung.

Sie ermitteln Personalbedarf, übernehmen das Bewerbermanagement, beraten und betreuen Mitarbeiter, kümmern sich um die Personalentwicklung und nehmen viele weitere Aufgaben wahr – oft in enger Zusammenarbeit mit dem Unternehmensmanagement.

Wenn Sie diese abwechslungsreiche Tätigkeit reizt, dann sollten Sie in Ihre Karriere investieren. Die Weiterbildung zum/zur Personalfachkaufmann/-frau verschafft Ihnen beste Berufsaussichten, macht Ihren Arbeitsplatz sicherer und wird von vielen Arbeitgebern durch ein höheres Gehalt belohnt.

Vorteile & Infos
<h5>Vorteile einer Live-Online-Weiterbildung</h5><p>Stellen Sie sich vor, Sie könnten es sich zu Hause am Schreibtisch oder auf dem Sofa gemütlich machen und gleichzeitig neues Know-How für Ihren nächsten Karriereschritt sammeln. Mit unseren Live-Online-Seminaren ist das jetzt möglich. <br /><br />In unserem virtuellen Klassenzimmer WBS LernNetz Live® erleben Sie neben praxisnahen Unterrichtseinheiten vor allem den lebendigen Austausch mit Ihren Trainern und Kommilitonen.</p><strong>Immer live dabei</strong><br /> Alle Seminare finden live mit Trainern und Kommilitonen statt.<br /><br /><strong>Einfach lernen<br /></strong>Wissen eignen Sie sich über Headset, Bildschirm, Chat und Kamera an.<br /><br /><strong>Bleiben Sie flexibel</strong><br />Couch, Büro, Hotel. Absolvieren Sie Ihr Seminar, wo Sie möchten.<br /><br /><strong>Praktisch - 24 h Wissen</strong> <br />Seminaraufzeichnungen, Skripte uvm. sind jederzeit online verfügbar.<br /><br /><strong>Zeit und Geld?</strong> <strong>Clever gespart!<br /></strong>Kein Fahrtweg mehr zum Veranstaltungsort, kein Durchsuchen von Papierbergen. Zeit und Geld sparen Sie bei allen persönlichen Vorteilen einer Online-Weiterbildung ganz sicher ein.<br /><br /><p>Sie haben es in der Hand. Melden Sie sich an und legen Sie mit Ihrer Live-Online-Weiterbildung los. Wir freuen uns auf Sie.<br /><br /></p><h5>Flexibilität durch Seminaraufzeichungen</h5><p>Sie können einmal nicht teilnehmen? Kein Problem. Unsere Seminare werden für Sie aufgezeichnet und stehen Ihnen im Rahmen Ihrer Weiterbildung jederzeit zur individuellen Nachbereitung oder intensiven Prüfungsvorbereitung zur Verfügung.<br /><br /></p><h5>Lernen mit den besten Dozenten</h5><p>Ihre Karriere ist für uns Herzenssache. Aus diesem Grund arbeiten wir ausschließlich mit Dozenten, die über jahrelange Berufserfahrung und Praxiserfahrung als Dozent verfügen und Sie erfolgreich zur und durch die IHK-Prüfung begleiten. Der Großteil unserer Dozenten arbeitet sehr engagiert in den unterschiedlichsten IHK-Prüfungsausschüssen. Auch den daraus resultierenden Wissensschatz werden sie mit Ihnen teilen.</p><h5><br />Individuelles Karriere-Coaching inklusive</h5><p>Um Ihre Karriere schneller und intensiver anzukurbeln, steht Ihnen während der Weiterbildung ein individuelles Karriere-Coaching kostenfrei zur Verfügung. Die Coaching-Sessions finden mit Ihrem persönlichen Coach in einem privaten virtuellen Raum statt.</p><p>Die Themen der Coachings legen Sie selbst fest. Sie möchten, z.B. über eine individuelle Karriereplanung sprechen, sich auf ihre Gehaltsverhandlung gekonnt vorbereiten oder neue Bewerbungsunterlagen erstellen? Mit unseren Coaches haben Sie die richtigen Experten an Ihrer Seite.</p><h5><br />AEVO und Personalfachkaufmann/-frau im Doppelpack</h5><p>Zum Zeitpunkt Ihrer letzten Prüfung zum/zur Personalfachkaufmann/-frau müssen Sie den Nachweis über eine erfolgreiche Ausbildereignungsprüfung (nach AEVO) erbracht haben. Buchen Sie zusätzlich das AEVO-Seminar zum absoluten Vorteilspreis von nur 335 €.*<br /><br />Sie haben Interesse? Sagen Sie uns einfach Bescheid.</p><p> </p><h5>Top-Preis. Bis zu 70% fördern lassen</h5>Die Gebühr für die Weiterbildung zum Personalfachkaufmann/zur Personalfachkauffrau (IHK) beträgt 3.290 € und beinhaltet neben den Live-Online-Seminaren bereits alles, was Sie sonst noch brauchen:<strong><br /></strong><br /><ul><li>USB-Headset</li><li>Fachliteratur &amp; Trainer-Skripte</li><li>Formelsammlungen &amp; originale IHK-Prüfungen zur Prüfungsvorbereitung</li><li>Vollständige Seminaraufzeichnungen</li><li>WBS-eigenes soziales Netzwerk zur Kommunikation und Interaktion mit Trainern und Kommilitonen</li><li>Persönliche Betreuung während des gesamten Seminarzeitaumes</li><li>Die Unterrichtsräume dürfen Sie auch für individuelle Lerngruppen und Lernsessions nutzen</li></ul><p><strong>Nutzen Sie unsere kostenfreien Ratenmodelle, das Aufstiegs-BAföG oder andere Fördermöglichkeiten und lassen Sie sich bis zu 70% des Gesamtbetrages fördern. </strong>Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.<br /><br />*Rabatte sind nicht kombinierbar.</p>
Kursinformationen
  • Lerninhalt

    Unsere Weiterbildung ist auf den DIHK-Rahmenlehrplan für den Personalfachkaufmann/ die Personalfachkauffrau abgestimmt und enthält folgende Inhalte:
     
    Personalarbeit organisieren und durchführen

    • Personalbereich in die Gesamtorganisation des Unternehmens einbinden
    • Personalwirtschaftliches Dienstleistungsangebot gestalten
    • Prozesse im Personalwesen gestalten
    • Projekte planen und durchführen
    • Informationstechnologie im Personalbereich nutzen
    • Beraten und Fachgespräche führen
    • Präsentations- und Moderationstechniken einsetzen
    • Arbeitstechniken und Zeitmanagement anwenden


    Personalarbeit auf Grundlage rechtlicher Bestimmungen durchführen

    • Individuelles und kollektives Arbeitsrecht anwenden
    • Rechtswege kennen und das Prozessrisiko einschätzen
    • Einkommens- und Vergütungssysteme umsetzen
    • Sozialversicherungsrecht anwenden
    • Sozialleistungen des Betriebes gestalten
    • Personalbeschaffung durchführen
    • Administrative Aufgaben einschließlich der Entgeltabrechnung bearbeiten


    Personalplanung, -marketing und controlling gestalten und umsetzen

    • Konjunktur- und Beschäftigungspolitik bei der Personalplanung und beim Personalmarketing berücksichtigen
    • Personalwirtschaftliche Ziele aus der strategischen Unternehmensplanung ableiten
    • Beschäftigungsstrukturen und Personalbedarfe für Produktions- und Dienstleistungsprozesse analysieren und ermitteln
    • Personalbedarfs- und Entwicklungsplanung durchführen
    • Personalcontrolling gestalten und umsetzen


    Personal- und Organisationsentwicklung steuern

    • Mitarbeiter beurteilen, deren Potenziale erkennen und fördern
    • Konzepte für die Kompetenzentwicklung der Mitarbeiter sowie Qualifikationsanalysen und Qualifizierungsprogramme entwerfen und umsetzen
    • Zielgruppenspezifische Förderprogramme erarbeiten und umsetzen
    • Qualitätsmanagement in der Personal- und Organisationsentwicklung einsetzen
    • Führungsmodelle und Führungsinstrumente anwenden, Führungskräfte beraten
    • Betriebliche Arbeitsformen mitgestalten, Grundsätze moderner Arbeits- und Lernorganisation umsetzen


    Vorbereitung auf das situationsbezogene Fachgespräch

  • Preisinformation

    Die Gebühr für die Weiterbildung zum Personalfachkaufmann/Personalfachkauffrau (IHK) beträgt 3.290 € inklusive Fachliteratur, Headset, Trainerskripte, Seminaraufzeichnungen, Karrierecoaching und persönliche Betreuung für die gesamte Seminardauer.

  • Fördermöglichkeiten

    Bildungsprämie

    Aufstiegs-BAföG

    Weiterbildungsstipendium

    Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr

    Förderungen der Bundesländer

  • Zulassungsvoraussetzungen IHK Prüfung

    Sie sind zur Prüfung Personalfachkaufmann/-frau IHK zugelassen, wenn Sie

    1. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem dreijährigen anerkannten Ausbildungsberuf der Personaldienstleistungswirtschaft und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis im Personalwesen

    oder

    2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis im Personalwesen

    oder

    3. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis im Personalwesen

    oder

    4. eine mindestens fünfjährige Berufspraxis im Personalwesen

    nachweisen können.

    Die Berufspraxis muss im Personalwesen erworben worden sein und muss spätestens bis zum Zeitpunkt der Prüfung nachgewiesen werden.

    Sie werden auch dann zur IHK-Prüfung zugelassen, wenn Sie durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft machen können, dass Sie Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten erworben haben, die der beruflichen Handlungsfähigkeit vergleichbar sind und die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

    Ausbildereignung: Zusätzlich muss zum Zeitpunkt der Prüfung der Nachweis über eine erfolgreiche Ausbilderprüfung (AEVO) erbracht werden.

    Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen? Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns an!

  • Ablauf IHK Prüfung

    Der schriftliche Teil der Prüfung besteht aus den Handlungsbereichen Personalarbeit organisieren und durchführen (100-120 Minuten), Personalarbeit auf Grundlage rechtlicher Bestimmungen durchführen, Personalplanung, -marketing, -controlling gestalten und umsetzen, Personal- und Organisationsentwicklung steuern, Gesamtbearbeitungszeit (max. je160 Minuten pro Handlungsbereich). // Der mündliche Prüfungsteil besteht aus Präsentation und Fachgespräch (30 Minuten), dessen Thema der Prüfungsausschuss 14 Kalendertage vor der Prüfung stellt, wobei Ihre Vorschläge berücksichtigt werden. // Detaillierte Infos zur IHK-Prüfung finden Sie auf der Website der zuständigen IHK/HK.

  • Wissenswertes

    Abschluss auf Bachelor-Niveau. Die Prüfung legen Sie vor Ihrer zuständigen IHK ab und wird mit dem staatlich anerkannten IHK-Abschluss belohnt. Entsprechend dem Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR) wird der Abschluss als gleichwertig mit dem Bachelor- und Meister-Abschluss angesehen.

Termine und Orte
Ort Datum Preis
Live-Online-Seminar Terminanfrage 3.290,00 € Termin anfragen
Live-Online-Seminar 05.04.2018 3.290,00 € anmelden
Alle anzeigen
Weitere Angebote aus diesem Bereich

Ihr Kontakt für diesen Fachbereich

Die nächsten Termine

Wählen Sie hier den gewünschten Termin aus.

Bitte wählen Sie zunächst einen Termin


Unsere Partner

SOCIAL MEDIA